Das Ende ist der Anfang

Zwei volle Wochen haben 20 Jugendliche aus drei Ländern miteinander gearbeitet, waren sie kreativ, haben sie ein gemeinsames Ziel verfolgt … Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wie es dazu kam, können Sie hier nachlesen. Auf Deutsch, Russisch und Englisch. Im Journal gibt es alle Artikel.

Wenn Sie auf Deutsch mit dem ersten Tag starten wollen, dann klicken Sie bitte auf den folgenden Link: Start mit Deutsch an Tag 1. Den nächsten Artikel können Sie dann über die Pfeiltasten am oberen Ende des Artikels ansteuern. Die Sprachen wechseln sich ab. Sie können aber über die Kategorien Deutsch, Englisch oder Russisch alle Artikel in einer Sprache anzeigen lassen. Viel Spaß!

In den anderen Seiten gibt es Informationen über das Projekt, die Leiter und die «Künstler» selbst. Das Projekt ist Teil des TWINS Projekt RUHR.2010 “Varieté de la vie”.

Presseberichte finden sich hier oder in der Seitenleiste:

Реклама